Dez 082010
 

Heute hat ein Informationsgespräch zwischen der Bürgermeisterin Sonja Schemmann, dem Hauptamtsleiter Reinhardt Intfeld  und 2 Vertretern der IGGG (Mathias Elshoff und Markus Knäpper) stattgefunden. In einem sehr informativen Gespräch, haben wir nochmals unsere Standpunkte verdeutlicht.

Unsere BM´in  erklärte, dass außer der CDU noch keine andere Fraktion einen Sprecher für den zu bildenden „Runden Tisch“ benannt habe. Die Runde soll dann sofort starten, wenn die Probebohrungen wirklich genehmigt werden sollten. 

Der Bürgermeisterin sind Aussagen nicht bekannt, nach denen  Exxon bereit wäre unsere Schulkinder morgens von zu Hause abzuholen und zur Bushaltestelle bringen zu wollen. Das dieses so geschehen soll, hat Exxon auf einer Infoveranstaltung in Borken verbreiten lassen.

Abschließend haben wir vereinbart, diese Gespräche weiter zu führen:

 Antworten

Sie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)