Jan 142011
 

Das Medieninteresse war gestern außergewöhnlich groß. Es müssen ca. 300 Personen in der restlos überfüllten Gaststätte in Drensteinfurt anwesend gewesen sein. Zusätzlich zahlreiche Pressevertreter und eine Expertenkommision, die nicht wie bei uns in Nordwalde nur aus Befürwortern der Gasgewinnung stammen. Als Stefan Henrichs, der Vorsitzende der BIGG in Drensteinfurt zum Schluß seiner Rede ausführte, dass er auch zum Wohle seiner Tochter diesen „Kampf“ weiterführen wolle, bekam ich Gänsehaut . Hier der  Bericht aus der Ahlerner Volkszeitung.

Ebenfalls ein Radiomitschnitt von Radio WAF:

Auch die CDU Drensteinfurt hat einen Fragenkatalog erstellt. Dieser umfaßt 50 Fragen. Der Fraktionsvorsitzende hat gestern ausdrücklich verlangt, dass diese schriftlich beantwortet werden müssen. Da bin ich mal gespannt. Dadurch dürfte sich die Genehmigung erneut um ein paar Wochen verschieben! 🙂

Hier ein Bericht der „Westfälischen Nachrichten“ mit einem Video.

Hier der Bericht der „Münsterschen Zeitung“

Zitat: In Rage aber bringt sie, dass Wrede ständig „Wir“ sagt, und damit ExxonMobil und die Behörde meint. Distanz sieht anders aus, finden die Leute im Saal. „Unverschämtheit“, raunt einer.

 Antworten

Sie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)