Jan 182011
 

Nun schaltet sich nach Herrn Kirchner, dem Leiter der Abteilung 6 der Bezirksregierung, auch der Regierungspräsident Gerd Bollermann (SPD) ein. Auch er merkt an, dass gas Bundesberggesetzt nicht mehr zeitgemäß ist und fordert Änderungen im Mitbestimmungsrecht der Bürger. Eenfalls würden höhere Umweltstandards gefordert. Hier der vollständige Beitrag von B2B dem Businessportal für den Mittelstand.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.