Jan 192011
 

WN: Nordwalde – alle Fraktionen gegen Fracking

Zitat: Die Kernaussage – Der Rat lehnt zu jetzigen Zeitpunkt Fracking und die Förderung unkonventionellen Erdgases ab. Keine zehn Minuten dauerte die Sitzungsunterbrechung, um aus den beiden Papieren von CDU und UWG ein gemeinsames zu machen, das kurz darauf beschlossen wurde.

WN: Exxon verspricht Transparenz

Zitat: Am schärfsten kritisierte das beratende Ratsmitglied Michael Harengerd von der Biologische Station Rieselfelder in Münster die Veranstaltung. Schließlich hätten die Experten nur eine Seite vertreten. Sprecher etwa von Gelsenwasser, die sich in der Vergangenheit als Gegner der Erdgassuche entpuppt hatten, würden dagegen fehlen. Damit sprach er den Gegnern am meisten aus der Seele.

WN: Ein Briefwechsel aus dem Redaktionsalltag

Zitat: Nach außen wird der Konzern Exxon Mobil nicht müde zu betonen, wie transparent das Unternehmen mit Fragen aus der Bevölkerung zu den geplanten Gasprobebohrungen umgeht. Unser Redakteur Stefan Werding machte andere Erfahrungen.

WN: Exxon Gegener schwer gefragt

Zitat: Im Inneren wird es später ziemlich eng. Mit so viel Interesse hatte der Regionalrat wohl nicht gerechnet.

Foto


MZ: Kreis Steinfurt ist jetzt mit in der Pflicht

Zitat: Dabei legte Niederau Wert auf die Feststellung, dass eine solche Genehmigung als „Geschäft der laufenden Verwaltung“ abgewickelt werde und nicht Gegenstand einer politischen Entscheidung sein kann.

MZ: Chancen auf Bohrstopp gestiegen

MZ: Über die Reginalratssitzung

MZ: Erdgassuche in Lünne beunruhigt Bürger – Bohrturm an der Grenze zum Münsterland

RadioRST: Interview mit Kreisbaudezernent Franz Niederau

RadioRST: Interview mit Regierungspräsident Peter Paziorek

http://www.muensterschezeitung.de/nachrichten/region/hierundheute/nams/art1757,1160395

Kommentare sind derzeit nicht möglich.