Mai 032011
 

Logo des BUND - Bund für Umwelt und Naturschutz DeutschlandDer nordrhein-westfälische Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert den Stopp aller weiteren Aktivitäten zur Erschließung unkonventioneller Erdgasvorkommen mittels des umstrittenen Fracking-Verfahrens.

Gemeinsam mit den Initiativen „Gegen Gasbohren“ wird ein Verbot der Erschließung unkonventioneller Gasvorkommen gefordert.

Die Position und Begründung im einzelnen stellt der BUND auf einer eigenen Themenseite zum Fracking dar.

Quelle:
BUND Landesverband Nordrhein-Westfalen: Erdgas-Fracking.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.