Feb 022012
 

Das BMU sieht „stets eine verpflichtende Umweltverträglichkeitsprüfung vor, wenn die Gewinnung von Erdgas und Erdöl mittels Einsatzes der so genannten Fracking-Methode bei unkonventionellen Lagerstätten erfolgen soll und zugleich ein Einsatz von wassergefährdenden Stoffen … vorgesehen ist.“Das BMU wollte sich nicht zum Entwurf äußern, teilte aber mit: „Bis zur restlosen Klärung aller mit der Technologie in Zusammenhang stehenden Risiken sollten nach Auffassung des BMU zunächst keine weiteren Genehmigungen erteilt werden.“

Quelle:
Gesetzentwurf: Bundesumweltministerium will Fracking regulieren –  Ruhr Nachrichten.

 Antworten

Sie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)