Mrz 072012
 

Der Kreisausschuss Steinfurt hat mit Zustimmung aller Parteien einen Vorschlag der Grünen im Kreis Steinfurt übernommen, keine Liegenschaften für die Erschließung unkonventioneller Gasvorkommen zur Verfügung zu stellen.

„Der Kreistag Steinfurt nimmt die Vorlage zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, keine kreiseigenen Grundstücke zur Verfügung zu stellen, die für unkonventionelle Erdgasgewinnung genutzt werden können.“

Quelle:
Keine öffentlichen Liegenschaften für die Erschließung unkonventionelle Gasvorkommen in Steinfurt

Kommentare sind derzeit nicht möglich.