Jun 202012
 

Völkersen – Im Rahmen ihrer „Tour de Frac“ machte das Aktionsbündnis „No Moor Fracking“ aus dem Landkreis Diepholz diese Woche Station in Scharnhorst und Völkersen. Aber nicht nur vier „Fracktivisten“, sondern auch eine aus Amerika angereiste Journalistin informierten sich vor Ort über die dort durch den Austritt von benzolhaltigen Lagerstättenwasser entstandenen Schäden und das Verpressen in einem Wasserschutzgebiet.

Quelle:
Sternfahrt soll Initiativen noch besser vernetzen – Langwedel – Lkr. Verden – Lokales – Kreiszeitung.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.