Aug 132012
 

Weitere Nachrichten mit einem Hintergrundbericht aus Baden Württemberg.

Hohes Risiko, und das für wenig Ertrag? Diese Rechnung soll, wenn es nach dem Willen der Landesregierung geht, nicht aufgehen. Nach Ansicht des Umweltministers Franz Untersteller (Grüne) birgt die Erdgasgewinnung durch das sogenannte Fracking ein zu hohes Risiko für Umwelt und Gewässer. Außerdem müsse man bedenken, dass durch Fracking vermutlich nur eine geringe Erdgasmenge gefördert werden könne, sagte Untersteller während eines Besuchs am Bodensee.

Quelle:
Fracking am Bodensee: Land will Erdgas-Suchern einen Riegel vorschieben – Baden-Württemberg – Stuttgarter Nachrichten.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.