Aug 182012
 

Klare Worte zum Fracking vom Energieminister Volker Schlotmann aus Mecklemburg-Vorpommern!

Es gibt Fragen zu denen erwarte ich eine politisch eindeutige Haltung, gerade auch vom Bundesumweltminister. Wir schließen die Anwendung dieser Technik aus. Genau so wie wir auch die unterirdische Speicherung von Kohlendioxid ausgeschlossen haben.”

Quelle:
Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung – Regierungsportal Mecklenburg-Vorpommern.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.