Sep 142015
 

Die Initiative Pro Grün aus Paderborn zeigt, worum es dabei geht: die Bundestagsabgeordneten werden vor Ort direkt angesprochen. Sie sollen Auskunft geben, wie sie sich bei der Abstimmung zum Fracking-Gesetz verhalten werden.

Es muss noch einmal überdeutlich werden, dass die Bevölkerung diese Technik fast einhellig ablehnt. Unsere VolksvertreterInnen werden noch einmal unmissverständlich an ihren Auftrag erinnert.

http://www.nw.de/lokal/kreis_paderborn/paderborn/paderborn/20566585_Sagen-Sie-Nein-zu-Fracking.html

http://www.nw.de/lokal/kreis_paderborn/paderborn/paderborn/?em_cnt=20566585&em_cnt_page=2

plakat-gegen-fracking_final

Kommentare sind derzeit nicht möglich.