Jul 052019
 

Positionspapier der Wasserversorger (Mai 2019)
Wasserverbände, vor allem auch in Norddeutschland, machen sich ernste Sorgen um unser Wasser. Es wird zunehmend durch wirtschaftliche Interessen gefährdet und benötigt daher unsere Aufmerksamkeit und unseren besonderen Schutz. Besonders kritisch wird in dem Positionspapier die Erdgas- und Erdölförderung in Wasserschutzgebieten gesehen.
Zitat: „Trinkwasser ist eine unverzichtbare Ressource für denMenschen. In letzter Zeit mehren sich die Ansprüche auf mögliche Nutzungsformen für die oberirdischen Flächen und den unterirdischen Raum von Trinkwassereinzugsgebieten. Die Wasserwirtschaft beobachtetdies mit Sorge, da häufig mögliche Gefahren für das Grundwasser nicht berücksichtigt werden. Bei der Nutzung der Flächen und des Untergrundes muss der Trinkwassergewinnung der Vorrang vor wirtschaftlichen Interessen eingeräumt werden […]“
Den gesamten Text der Wasserversorger als pdf

 Veröffentlicht von am 5. Juli 2019

Kommentare sind derzeit nicht möglich.