Jan 062012
 

Die OMV hatte Anfang 2011 angekündigt, im Wiener Becken unkonventionelle Gasvorkommen erschließen zu wollen. Angeblich soll nur neues, „sauberes Fracking“ zum Einsatz kommen. Doch die angekündigten Techniken sehen weder neu noch sauber aus und ähneln alten Konzepten von Halliburton, mit denen sich der weltweite Experte für Fracking einen „grünen“ Anstrich geben möchte.

Näheres dazu unter:

http://www.unkonventionelle-gasfoerderung.de/2012/01/02/clean-fracking-der-omv-in-oesterreich-oder-halliburtons-saure-gurke/

ORF: Gasförderung im Wiener Becken – OMV schließt Fracking nicht aus.

 Allgemein, Fernsehbeiträge, IG "SchiefesGas" Österreich, Initiativen, Mediathek  Kommentare deaktiviert für ORF: Gasförderung im Wiener Becken – OMV schließt Fracking nicht aus.
Jan 042012
 

Bericht des ORF über die geplanten Bohrungen bei Herrnbaumgarten im Weinviertel / Wiener Becken / Österreich. Zu Wort kommen die OMV als gasförderndes Unternehmen, der Bürgermeister der Gemeinde sowie einige Anwohner.

ORF: Weltjournal – Der ausgebeutete Planet – Folgen des Frackings dokumentiert

 Allgemein, Fernsehbeiträge, IG "SchiefesGas" Österreich, Mediathek  Kommentare deaktiviert für ORF: Weltjournal – Der ausgebeutete Planet – Folgen des Frackings dokumentiert
Jan 042012
 

Dokumentation vom 23. November 2011  im österreichischen Fernsehen ORF über die Folgen des Frackings und der Erschließung unkonventioneller Gasvorkommen. Unter anderem mit Terry Engelder und Josh Fox.