Dez 162010
 

Am 15.12.2010 brachte Pro7 in seinem Wissensmagazin Galileo einen Beitrag „Brennende Wasserhähne“der sehr gut die Gefahren des Fracking in den USA beschrieben hat. In der Ankündigung heißt es: Das Wasser aus einem ganz normalen Wasserhahn lässt sich mit einem Feuerzeug anzünden.Ob in der Küche oder im Badezimmer – in mehreren Haushalten brennt es – zum Schrecken all jener, die sich daran versuchen. Was hat es mit diesem Phänomen auf sich?   

Wir wissen es!

Kommentare sind derzeit nicht möglich.