Gasförderung in Lünne: Bürger und Politik stehen Seite an Seite

Einen solchen Besucherandrang wie am Donnerstagabend hat der Speller Samtgemeinderat zuvor noch nicht erlebt. Sogar die Zwischenwände zum Flur hin mussten herausgenommen werden, damit alle Bürger Platz fanden.

Am kommenden Dienstag, 25. Januar, findet bei Familie Lögers, Ringstraße 6 in Lünne um 19.30 Uhr die nächste Sitzung der Interessengemeinschaft „Schönes Lünne“ statt. Alle Interessierten sind eingeladen, sich dort über das Thema Erdgasförderung zu informieren und auszutauschen.

Hier der komplette Artikel

NOZ, Kommentar von Autor Thomas Pertz: Kein Lünne 21

Zitat: Die Bürger geben Gas – mehr als Exxon vielleicht lieb ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beiträge ähnlichen Inhalts