WDR5 Westblick – Bürgeranfragen an Norbert Röttgen

In der WDR5 Sendung Westblick am Freitag, dem 11. Februar um 17:05, ist der CDU NRW Vorsitzende und Bundesumweltminister Norbert Röttgen zu Gast. Bereits jetzt können im Gästebuch zur Sendung oder per E-Mail Fragen an Norbert Röttgen gestellt werden, die im Laufe der Sendung beantwortet werden.

„Wie sehen Sie die Doppelbelastung von Norbert Röttgen: Eine Chance für die CDU oder fehlt die Präsenz vor Ort? Fühlen Sie sich angesprochen von der neuen NRW-CDU oder ist doch alles beim Alten geblieben? Machen Norbert Röttgen und seine Partei eine gute Oppositionsarbeit? Was fehlt Ihnen bei den Konservativen?“

Herr Röttgen freut sich bestimmt über viele Fragen zur unkonventionellen Gasförderung, die er sowohl als Chef der NRW CDU als auch als Umweltminister beantworten kann.

Quelle:
http://www.wdr5.de/sendungen/westblick/gaestebuecher/gaestebuch-wdr-5-westblick-norbert-roettgen.html

Author

Jörn Krüger

Jörn Krüger ist Software Entwickler und engagiert sich in verschiedenen Organisationen, die Internet und bürgerliches Engagement verbinden.

Im Oktober 2010 begann er mit dem Blog unkonventionelle-gasfoerderung.de, auf dem aktuelle und internationale Nachrichten, Meinungen und Berichte zur unkonventionellen Gasförderung veröffentlicht werden. Als informierter Laie schreibt er Gastbeiträge, informiert über Fracking und steht als Gesprächspartner für Parteien und Institutionen zur Verfügung. Zum Thema kam er, als ExxonMobil im September 2010 ankündigte, in seinem Wohnort Nordwalde nach unkonventionellen Gasvorkommen zu bohren. Nach wenigen Stunden Recherche über die weltweiten Folgen von Fracking und dem geringen Informationsstand auf allen Ebenen der Entscheidenden in Politik und Wirtschaft war für ihn klar, dass hier Handlungsbedarf besteht.

Related Posts