Feb 172011
 

Am 16.02.2011 wurde der Bericht gesendet: Schatzgräber -Erdgas in NRW-

Den passenden Text finden Sie hier und den Fernsehbeitrag sehen Sie hier. Es sind auch Bilder aus Münster und Nordwalde zu sehen.

Zitat:

Das will im Münsterland niemand. Deshalb nutzen die Bürgerinitiativen jede Möglichkeit zum Protest. Einen ersten Erfolg haben sie schon zu verzeichnen: Die zuständige Genehmigungsbehörde der Bohrungen hat angekündigt, schon für geplante Probebohrungen die Auswirkungen auf das Grundwasser zu untersuchen.

Eigentlich stand die Genehmigung einer Probebohrung in Nordwalde unmittelbar bevor. Jetzt muss der Antragsteller, der Ölkonzern Exxon Mobil, erst einmal ein Wassergutachten vorlegen, das anschließend geprüft wird.

Weiter:

Im Münsterland kommen Günther Oettingers Vorstoß und die Forderungen von EU-Parlamentarier Reinhard Bütikofer gut an. Die Bürger hoffen, dass es der EU gelingt, Erdgasgewinnung und Umweltschutz in Einklang zu bringen. „Wir erhoffen uns, dass jetzt von allen Seiten verschärft draufgeguckt wird, was da tatsächlich passiert“, erklärt Susanne Grüneberg-Beckmann.

 Antworten

Sie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)