Mrz 092013
 

Wieder ein Kreis gegen Fracking!

Der Kreistag nimmt die Ausführungen der Verwaltung zum Fracking in unkonventionellen Erdgaslagerstätten zur Kenntnis.2 Der Kreistag begrüßt die Entscheidung der Landesregierung, derzeit keine Genehmigungen für Erkundungen und Gewinnung von unkonventionellem Erdgas zu erteilen und lehnt aufgrund der nicht kalkulierbaren Umweltrisiken den Einsatz der Frack-Technik im Kreisgebiet derzeit ab.

Quelle:
Kreis Viersen: 195/2012 Fracking in unkonventionellen Erdgaslagerstätten Anregung der „IG Rees/Niederrhein gegen Gasbohren“ nach § 21 KrO NRW vom 27.07.2012.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.