Jul 022013
 

Wieder ein Erfolg. Kanadisches Frackingunternehmen zieht sich aus Region in Niedersachsen zurück!

Landkreis Börde tj l Das kanadische Unternehmens BNK Petroleum aus Vancouver hat seine Pläne, mit Hilfe der Fracking-Technologie Erdöl im Harzvorland und in der Börde zu fördern, aufgegeben. Wie der Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag, Bodo Zeymer, der Volksstimme berichtete, stehe dies im Amtsblatt des Landesverwaltungsamtes. Dort teilt die Behörde mit, dass die bisherige Erlaubnis zur „Aufsuchung der bergfreien Bodenschätze Kohlenwasserstoff nebst den bei der Gewinnung anfallenden Gas“ in „vollem Umfang“ aufgehoben ist. „Von unserer Region ist eine Last genommen“, sagte Zeymer in diesem Zusammenhang.

Quelle:
Aus für Fracking in Harz und Börde | Volksstimme.de – Nachrichten aus Sachsen-Anhalt – Wanzleben Börde: Lokale Nachrichten, Meldungen.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.