Allgemein Fracking-Kommision Klima

Fracking-Kommission der Bundesregierung: Klimabelastung zu tief angesetzt

Mit freundlicher Genehmigung von Telepolis.de veröffentlichen wir diesen Textauszug aus dem Newsletter Telepolis-täglich Fracking-Kommission der Bundesregierung: Klimabelastung zu tief angesetzt? 22. Februar 2021  Malte Daniljuk Methan-Emissionen werden überraschend niedrig eingeschätzt. Methanforscher kritisiert Methode und Grundlagen. Importe von gefracktem Erdgas steigen weiter an; umstrittene LNG-Terminals Die Bundesregierung richtete vor zwei Jahren eine Expertenkommission Fracking ein. Die berufenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben den Auftrag, mögliche

Allgemein Pressemitteilung BBU

BBU: Verlängerung des Planungssicherstellungsgesetzes wird Anforderungen an fortschrittliche Bürgerbeteiligung unter Pandemie-Bedingungen nicht gerecht

BBU-Pressemitteilung, 22.02.2021 (Bonn, Berlin, 22.02.2021) Auf deutliche Kritik ist der von der Bundesregierung entworfene und von den Koalitionsfraktionen in den Bundestag eingebrachte Gesetzentwurf zur Verlängerung des Planungssicherstellungsgesetzes gestoßen. Der Gesetzentwurf soll am 25.2.2021 vom Bundestag beschlossen werden. Die Geltungsdauer der Bestimmungen des Planungssicherstellungsgesetzes soll dabei für fast zwei Jahre verlängert werden, ohne dass es in seinen Bestimmungen geändert wird. Damit

Allgemein

Bericht zum Februar 2021 Bohrtürme im Einsatz für die Öl- und Erdgasförderung in Nordamerika

Volker H.A. Fritz Wolfenbüttel, den 19.02.2021 Berichtszeitraum 16.01. bis 19.02.2021 (5 Wochen) Im Berichtszeitraum nahm die Zahl der im Einsatz befindlichen Bohrtürme vom niedrigen erreichten Niveau vom August weiter leicht zu um 35 Stück, wie schon September/Oktober, da die Rohölpreise nun doch bis auf 60 USD für WTI gestiegen sind. Das wird voraussichtlich jetzt die Aktivitäten der US-Förderer in den

Allgemein

Hinterlistiger, geheimgehaltener Deal

Wie weit ist die Bundesregierung bereit, die Klimaziele zu konterkarieren? Die DUH (Deutsche Umwelthilfe) hat auf ihrer Homepage ein brisantes Papier veröffentlicht. Laut ihrer Veröffentlichung kann sie zweifelsfrei belegen, dass Minister Olaf Scholz schon im Sommer 2020 in einem vertraulichen und privat gehaltenen Brief an seinen amerikanischen Amtskollegen Steven Mnuchin ein Angebot von einer Milliarden Euro Steuergelder gemacht hat. (Dear

Allgemein

Bericht zum Januar 2021 Bohrtürme im Einsatz für die Öl- und Erdgasförderung in Nordamerika

Volker H.A. Fritz Wolfenbüttel, den 15.01.2021 Bericht zum Januar 2021 Bohrtürme im Einsatz für die Öl- und Erdgasförderung in Nordamerika Berichtszeitraum 12.12. bis 15.01.2021 (5 Wochen) Im Berichtszeitraum nahm die Zahl der im Einsatz befindlichen Bohrtürme vom niedrigen erreichten Niveau vom August weiter leicht zu, wie schon September/Oktober, da die Rohölpreise nun doch deutlich über die 50 USD für WTI

Allgemein

Bericht zum Dezember 2020 – Bohrtürme im Einsatz für die Öl- und Erdgasförderung in Nordamerika

Berichtszeitraum 14.11. bis 11.12.2020 – von Volker Fritz im AK Fracking Braunschweiger Land Im Berichtszeitraum nahm die Zahl der im Einsatz befindlichen Bohrtürme vom niedrigen erreichten Niveau vom August weiter leicht zu, wie schon September/Oktober, da die Rohölpreise nun doch deutlich über die 40 USD für WTI gestiegen sind und die Tendenz weiter steigenmd ist. Das wird voraussichtlich jetzt die