Allgemein IG "Frack-loses Gasbohren" Rotenburg Risiko: Entsorgung Frackwasser/Lagerstättenwasser Risiko: Grundwasserverschmutzung

Trinkwasser schützen – BI fordert weiterhin Frackingverbot

Anlässlich des jüngst stattgefundenen Weltwassertages fordert die Bürgerinitiative Fracklos Gasbohren BI: „Das Trinkwasser muss vor Risiken aus der Erdgasförderung geschützt werden.“AnzeigeAnzeigeFracking und die Verpressung von Lagerstättenwasser seien tickende Zeitbomben, warnen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner