AK Fracking Braunschweiger Land Allgemein Aufsuchungserlaubnis Kommentar Niedersachsen Politik Risiko: Grundwasserabsenkung Risiko: Grundwasserverschmutzung Risiko: Lagerstättenwasser Risiko: Methanemission Risiko: Quecksilber Wasserwirtschaft

Offener Brief: Kommentar des Arbeitskreises Fracking Braunschweiger Land zu den Warnungen von Minister Lies bezüglich drohender Grundwasserknappheit

Geplante großflächige Zulassung der Fracking-Förderung von Erdgas würde Notlage noch erheblich verschärfen. Volker H.A. Fritz – den 20.6.2020 An den Umweltminister von Niedersachsen, Herrn Olaf Liesc/o Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz30169 Hannoverper e-mail: minister@mu.niedersachsen.depoststelle@mu.niedersachsen.de Sehr geehrter Herr Minister Lies, namens unseres Arbeitskreises nehme ich zu Ihren Warnungen und Ihrer Aussage, dass der Klimawandel schon da sei, dass

Allgemein Kommentar

Bericht zum Juni 2020: Bohrtürme im Einsatz für die Öl- und Erdgasförderung in Nordamerika

Volker H.A. Fritz Wolfenbüttel, den 19.06.2020 Berichtszeitraum 23.05. bis 19.06.2020. Im Berichtszeitraum nahm die Zahl der im Einsatz befindlichen Bohrtürme erneut deutlich ab, allerdings zum Ende des Berichtszeitraumes spürbar weniger, da die Rohölpreise wieder etwas gestiegen sind. Zu den insgesamt 691 stillgelegten Bohrtürmen der Monate März, April und Mai 2020, die schon zu einer 67%igen Stilllegung der nordamerikanischen Bohrkapazitäten geführt

Allgemein Kommentar Pressemitteilungen Risiko: Verklappung Giftmüll

Giftschlammgrube Brüchau in der Altmark wird ausgekoffert

Der Landtag in Magdeburg beschloss am 12.06.2020 einstimmig, dass die Giftschlammgrube Brüchau in der Altmark ausgekoffert und entsorgt werden muss. Seit vielen Jahren ist diese Giftschlammgrube undicht und kontaminiert das Grundwasser rund herum. Unsere Mitglieds-BI „Saubere Umwelt & Energie Altmark“ hatte sich seit Jahren dafür eingesetzt, diesen Schandfleck zu beseitigen, da auch Anwohner gesundheitlich gefährdet wurden. Die für Umweltfragen zuständige

Klima Pressemitteilungen Risiko: Klimaerwärmung

Neueste Information von der globalen Klimafront

Truth-Out veröffentlichte am 06.06.20 die Messergebnisse zu den Temperaturen im Monat Mai 2020 und zu den ppm-Werten von CO2 in der Atmosphäre. Dieser Mai war der wärmste, seit Beginn der Wetteraufzeichnungen je auf der Erde gemessene. Das Mauna Loa Observatorium auf Hawai hat 417,1 ppm CO2 gemessen, den höchsten jemals bisher gemessenen Monatswert. Der UNO-Generalsekretär Antonio Guterres sagt dazu:„Die Klimastörung